Guntersblum: Immobilienaffäre der Bürgermeisterin aufgeflogen

Jetzt ist auch Guntersblums CDU-Bürgermeisterin in ein äußerst merkwürdiges Immobilien-Geschäft verwickelt: Ein Wohnhaus in allerbester Ortslage wurde verkauft, und die Gemeinde besaß wie üblich ein Vorkaufsrecht, worüber allein der Gemeinderat hätte entscheiden dürfen. Doch Claudia Bläsius-Wirth überging die gewählten Bürgervertreter. „Ein Verwandter“ habe das Objekt gekauft, ließ sie später über…

weiterlesen

Guntersblum: Bockige Rechthaberei im Rathaus – bis vors Gericht

Am diesem Donnerstag tagt in Guntersblum das lokale Parlament, ein brisantes Thema fehlt allerdings auf der Tagesordnung: Ein Mainzer Gericht hat vor einer Woche die Kündigung einer Guntersblumer Kita-Mitarbeiterin für unwirksam erklärt. Die örtliche CDU-Bürgermeisterin muss das Urteil als eine schallende Ohrfeige empfunden haben, wird doch damit die in der…

weiterlesen

Hochrisiko-Zockerei gestoppt: Senioren-Projekt geplatzt

Im Internet werden noch immer Wohnungen in einer „barrierefreien Seniorenimmobilie in Guntersblum“ zum Kauf angeboten. Dabei ist das Projekt tot: Nachdem wir auf dieser Webseite die “Hochrisiko-Zockerei” der CDU-Ortsbürgermeisterin aufgedeckt hatten, zogen Ratsmitglieder die Reißleine. Die Verhandlungen mit dem zweiten Investor wurden jetzt gestoppt. Ärger droht trotzdem.

weiterlesen

SPD-Chef reitet scharfe Attacke gegen Ortsbürgermeisterin

Vor drei Wochen hatten wir aufgedeckt: Eine Kita-Mitarbeiterin wurde von der Guntersblumer CDU-Ortsbürgermeisterin gefeuert – offenbar ein Akt der Maßregelung: Die Frau hatte nach mehr als 50 Kettenverträgen ihre Festanstellung durchgesetzt. Jetzt klagt sie gegen den Rauswurf, ihr Prozess vorm Arbeitsgericht geht Mitte November weiter – derweil sorgt das Thema…

weiterlesen

Kindergärtnerin klagt gegen Ortsbürgermeisterin

Was ist nur in Guntersblum los? Unlängst deckten wir Probleme bei einem geplanten Seniorenheim auf: Die Ortsbürgermeisterin hat sich auf einen undurchsichtig agierenden Investor eingelassen, zugleich droht der Gemeinde eine 100.000-Euro-Klage – das kann richtig teuer werden! Jetzt erfuhren wir: Claudia Bläsius-Wirth hat sich noch weiteren juristischen Ärger eingehandelt! Sie…

weiterlesen

Hochrisiko-Zockerei um Senioren-Anlage

In der kleinen Gemeinde Guntersblum wird seit etlichen Jahren eine ziemlich große Wohnanlage für ältere Menschen geplant. Ein erster Investor fühlt sich von der Ortsbürgermeisterin zu Unrecht ausgebootet: Er hat inzwischen bei Gericht eine 100.000-Euro-Klage eingereicht. Die Frau scheint das wenig zu beeindrucken: Sie will das Millionen-Projekt jetzt mit einem…

weiterlesen